Loading…
Die Bibel: Neue revidierte Fassung 2000
Restore columns
Exit Fullscreen

Psalm 150

Hallelujah!

Lobt Gott in seinem Heiligtum,

lobt ihn in der Ausdehnung seiner Macht!

Lobt ihn wegen seiner mächtigen Taten,

lobt ihn wegen seiner großen Herrlichkeit!

Lobt ihn mit Hörnerschall,

lobt ihn mit Harfe und Laute!

Lobt ihn mit Tamburin und Reigen,

lobt ihn mit Saitenspiel und Flöte!

Lobt ihn mit hellen Zimbeln,

lobt ihn mit wohlklingenden Zimbeln!

Alles, was Odem hat, lobe den Herrn!

Hallelujah!

Schlachter 2000

About Die Bibel: Neue revidierte Fassung 2000

Franz Eugen Schlachters Übersetzung der ganzen Bibel erschien 1905 als erste deutsche Bibel des 20. Jahrhunderts. Schlachter gelang es, der Übersetzung eine besondere sprachliche Ausdruckskraft und seelsorgerliche Ausrichtung zu verleihen. Im Jahr 1951 erschien eine revidierte Ausgabe der Genfer Bibelgesellschaft. Diese Fassung wurde nunmehr weiter bearbeitet.

Überzeugt vom Wert dieser Übersetzung, wollte die Genfer Bibelgesellschaft den besonderen Charakter und die treffenden Formulierungen des Originals beibehalten. Gleichzeitig sollte die Schlachter-Bibel den Grundtext an wichtigen Stellen genauer wiedergeben. Dieser Übersetzung liegt im Alten Testament der überlieferte Masoretische Text und im Neuen Testament der überlieferte griechische Text der Reformation zugrunde, der auch die Grundlage der alten Zürcher-Bibel, der alten Luther-Bibel und der King-James-Bibel war.

Die revidierte Schlachter-Bibel hat also das Anliegen, das Wort Gottes wortgetreu und für den Leser klar verständlich wiederzugeben, damit das ewige Bibelwort seine erleuchtende und belebende Kraft auch im 21. Jahrhundert entfalten kann.

Support Info

grmnbblschl2000

Table of Contents