Loading…
Lutherbibel 1912

1 Timothy 2:9–10

Embed This Verse

Add this verse to your website by copying the code below. Customize

9. Desgleichen daß die Weiber in zierlichem Kleide mit Scham und Zucht sich schmücken, nicht mit Zöpfen oder Gold oder Perlen oder köstlichem Gewand,

10. sondern, wie sich’s ziemt den Weibern, die da Gottseligkeit beweisen wollen, durch gute Werke.

Read More